Jahrgänge ab 2007 - .. ab Band 74

Heft 85

Judith SCHAUFLER: Bodensukzession in Abhängigkeit von der Vegetation auf einer subalpinen Waldbrandfläche in den Nördlichen Kalkalpen

Thomas BAUER und Peter STRAUSS: Bildanalyse in Bodenerosionsstudien – ein methodisches Instrument

Manfred Sager: Entwicklung eines vereinfachten Verfahrens zur Schätzung von Mobilitäten von gleichzeitig P, S, B und Si sowie diversen Metallkationen mit ICP-OES und ICP-MS

Karl Gartner, Edwin Herzberger, Rainer Reiter, Michael Englisch und Ernst Leitgeb: Kennwerte zum Wasser- und Lufthaushalt österreichischer Böden

Günther Aust: Bodenuntersuchung für die Ausbringung von Klärschlamm auf landwirtschaftlich genutzten Flächen

      _______________________________________


      Heft 84

      Walter Kilian: 60 Jahre Exkursionen der ÖBG – ein Rückblick

      Georg WEISSENBÖCK, Walter KILIAN, Michael ENGLISCH, Andreas BAUMGARTEN, Edwin HERZBERGER, Monika TULIPAN & Sophie ZECHMEISTER-BOLTENSTERN: Die Bodenprofile der Exkursionen der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft

      Walter Kilian, Edwin Herzberger & Rainer Reiter: Verortung der Haltepunkte der ÖBG-Exkursionen von 1954 bis 2016

      Walter Kilian, Christian Amann, Günther Aust, Herbert Bauer, Johann Gschliesser, Edwin Herzberger, Erwin Murer, Peter Nelhiebel, Othmar Nestroy, Friedrich Ornig, Nicola Rampazzo, Friedrich Schnabl, Robert Stich & Monika Tulipan: Liste der Exkursionen der ÖBG 1954 bis 2016 und Tabellen der verorteten Bodenprofile

            _______________________________________


            Heft 83

            Bewusstsein für Boden ist unerlässlich
            Peter Mayer

            Menschen können nur schätzen, was sie auch kennen
            Andreas Baumgarten

            Bodenbewusstseinsbildung und Bodenpädagogik in Österreich:
            Ein Streifzug durch ausgewählte Beispiele
            Sigrid Schwarz, Günther Aust, Andreas Baumgarten, Helene Berthold, Barbara Birli, Cecilie Foldal, Christian Härtel, Edwin Herzberger, Sigbert Huber, Angelika Hromatka, Nora Mitterböck, Alfred Pehamberger, Gundula Prokop, Rainer Reiter, Judith Schaufler, Monika Tulipan, Michael Englisch

            Das Projekt „Bodeninformation – wir stehen darauf!“
            Michael Englisch, Judith Schaufler, Günther Aust, Edwin Herzberger, Christian Lackner, Ernst Leitgeb, Rainer Reiter, Marianne Schreck, Sigrid Schwarz

            Bodenpädagogik an der HBLFA Raumberg-Gumpenstein
            Renate Mayer, Claudia Plank, Andreas Bohner

            Kinder, Unternehmen und die Welt der Forschung
            Barbara Birli, Sigrid Schwarz, Michael Englisch, Helene Berthold, Cecilie Foldal

            Wald-Boden-Pädagogische Workshops
            Michael Englisch & Sigrid Schwarz

            Bodenbewusstseinsbildende Maßnahmen im Zuge eines EU-Projekts zu den Themen(1) Bodenverbrauch und (2) Bodenkontamination
            Wolfgang Friesl-Hanl, Margit Fertala, Anita Popotnig, Karin Aschauer, Cecilie Foldal

            BOKU-Mobil : Wissenschaft zum Angreifen!
            Ena Smidt und Johannes Tintner

            Mein Boden, mein Standort und das Grundwasser (AGES-GW)
            Vortragsreihe im Rahmen der ÖPUL-Maßnahme „Vorbeugender Grundwasserschutz“
            Helene Berthold

            Lernen mit vielen Sinnen – sinnvolles Lernen
            Arbeitsmaterialien zum Be-greifen
            Marie-Luise Wohlmuth

            Bodenfunktionen und Bodenschutz –
            Frei verfügbare Unterlagen für Workshops und Veranstaltungen
            Sigrid Schwarz

            Nützliche Links

            _______________________________________


            Heft 82, 2015

            Nachruf auf DI Wilhelm Schneider von Peter Nelhiebel
            Christoph REITSCHULER & Paul ILLMER: MOONMILK – Leben im Berg
            Katrin M. HOFMANN & Paul ILLMER: Saisonale Unterschiede von mikrobiellen Aktivitäten und Nährstoffkonzentrationen in Böden entlang einer Chronosequenz in den Zentralalpen
            Evi Deltedesco, Lisa-Maria Bauer, Hans Unterfrauner, Robert Peticzka, Franz Zehetner & Katharina M. Keiblinger: Effekt von Kalkungsmaßnahmen auf die Strukturstabilisierung und Mikrobiologie von landwirtschaftlichen Böden
            Julia MOLNAR, Rainer WEISSHAIDINGER & Robert PETICZKA: Bodenerosion durch Wasser auf Teneriffa und im Wienviertel – Wahrnehmung von Abtrag und Handlungsmöglichkeiten durch biologisch und konventionell wirtschaftende Kartoffelbaubetriebe
            Erich INSELSBACHER, Olusegun Ayodeji OYEWOLE, Richard BRACKIN, Susanne SCHMIDT & Torgny NÄSHOLM: Soil organic supply from the perspective of a root – a microdialysis approach
            Marie-Luise WOHLMUTH: The Humus-Trend-Scale: A method to get a feeling for humus dynamics in soil

              Heft 81, 2015

              Walter Kilian: Schlüssel zur Bestimmung der Böden Österreichs, 2. aktualisierte Auflage

              _______________________________________

               

              Heft 80, 2013

              Alois Geßl – in memoriam
              Methodische Ansätze zur Abschätzung der Erosion von Humuskarbonatböden Anna Rita Hollaus, Klaus Katzensteiner und Reinfried Mansberger
              Land use, soil biodiversity and the sustainable provision of ecosystem services – insights from the SOILSERVICE project Stefan Hotes, Mark Brady und Katarina Hedlund
              Klimarelevanz subalpiner Böden: Auswirkungen von Düngung, Temperatur und Wassergehalt auf die Methanbildung und Oxidation im Laborversuch Nadine Präg und Paul Illmer
              Methanproduktions- und Methanoxidationspotenziale von Böden des Gletschervorfelds entlang einer Chronosequenz Eva Prem und Paul Illmer
              Waldböden aus quartären Lockersedimenten – Untersuchungen zu Vielfalt und Genese der Böden im Raum Baumkirchen Andreas Österreicher, Clemens Geitner und Charlotte Gild
              Auswirkung verschiedener Gülleapplikationen auf den Phosphoraustrag in Drainagen Rosemarie Hösl, Erwin Murer und Peter Strauss
              Ein alpin-nivaler Bodentransekt am Schrankogel (Ötztal/Tirol) – Bodenbildung zwischen 2.700 und 3.300 m ü.d. M. Klaus M. Thaler, Clemens Geitner, Michael Gottfried und Paul Illmer
              Veränderungen flachgründiger Abtragsflächen auf der Engalm (Karwendel / Tirol) über die Jahre 1953 bis heute – Ein Beitrag zum besseren Verständnis natürlicher Rahmenbedingungen und Landnutzungsänderungen Gerald Flöck, Clemens Geitner und Christoph Wiegand
              Orientierende Untersuchungen über den Einfluss von Substrat, Klima und Zeit auf die Bildung roter (Paläo-)Böden in Österreich Otmar Nestroy, Anne Ch. Krupp und Armin Skowronek
              Bericht über den IUSSS-Kongress „Böden in Raum und Zeit“ in Ulm, 29.9. – 4.10.2013, Otmar Nestroy
              Bericht über Exkursionen der WRB-Abeitgruppe in den Jahren 2010 und 2011, Otmar Nestroy

              _______________________________________

               

              Heft 79, 2011

              O. Nestroy (Leiter der Arbeitsgruppe), G. Aust, W.E.H. Blum, M. Englisch, H. Hager, E. Herzberger, W. Kilian, P. Nelhiebel, G. Ortner, E. Pecina, A. Pehamberger, W. Schneider und J. Wagner: Systematische Gliederung der Böden Österreichs. Österreichische Bodensystematik 2000 in der revidierten Fassung von 2011

              _______________________________________

               

              Heft 78, 2011

              In memoriam Franz SOLAR

              Beiträge zur gemeinsamen Tagung “Hydrologie und Bodenkunde – vom Punkt zur Fläche” der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft (ÖBG) und der Österreichischen Gesellschaft für Hydrologie (ÖGH) am 8.-9. Juni 2010, Wien

              Bernadette SOTIER, Klaus KLEBINDER und Alexander EDER: Ableitung von Boden-substratklassen aus der Geologischen Karte von Niederösterreich
              Nicole EMERSTORFER, Andreas KLIK und Gerhard KAMMERER: Einfluss des Stein-anteils von Böden auf bodenhydraulische Parameter – Abschätzung der Grundwasserneubildung in einem skelettreichen Boden
              Rosemarie HÖSL und Peter STRAUSS: Einfluss von linearen Abflusswegen auf die Effektivität von Gewässerrandstreifen
              Karl GARTNER: Transpiration im Winter – In Zukunft ein Problem für die Fichte?
              Christian RESZLER, Walter POLTNIG, Till HARUM, Daniel BOGNER, Jochen SCHLAMBERGER und Gerhard FREUNDL: Langzeitentwicklung der Grundwasserneubildung im Jauntal/Kärnten
              Michael TATZBER, Franz MUTSCH, Axel MENTLER, Michael ENGLISCH, Ernst LEITGEB, und Martin H. GERZABEK: Kapillarelektrophorese an Huminsäuren: Möglichkeiten der Zuordnungen der gemessenen Signale

              Originalbeitrag:

              Andreas KNOLL, Gertraud SUTOR und Robert MEIER: Bodenschutz bei Planungsvorhaben im Land Salzburg

              _______________________________________

               

              Heft 77, 2010

              Beiträge zur Jahrestagung der ÖBG am 12. und 13.6.2008 in Gmunden, FAST Ort: Boden-Bildung: Boden in der Öffentlichkeit

              SCHÖNBORN, Andreas; SCHULIN, Rainer; GOBAT, Jean-Michel: Do-it-your-soil – A virtual course in applied soil science
              ENGLISCH, Michael; HERZBERGER, Edwin; STARLINGER, Franz und WINTER, Florian: Exkursionsführer zum Waldbodenlehrpfad Taferlklause

              Beiträge zur Jahrestagung der ÖBG und der ÖBBG Alpine Böden und Klimawandel – Genese, Biologie, Stabilität, Nutzung von 21. bis 23.9.2009 in Obergurgl

              KROMP-KOLB, Helga: Der Klimawandel im alpinen Raum
              KILIAN, Walter: Besonderheiten alpiner Böden
              BOHNER, Andreas: Eigenschaften und Merkmale von Almböden
              UNTERFRAUNER, Hans; SOMITSCH, Walter; PETICZKA, Robert; BRAUNEIS, Stefan; SCHLAIPFER, Martina: Vorbereitung von leichten, schwachgepufferten Böden auf die Applikation von Biogasgülle
              STÖHR, Dieter; WALLNER, Markus; PERLE, Artur: Waldtypisierung Tirol – Standortsmodellierung als Grundlage der nachhaltigen Waldwirtschaft
              TATZBER, Michael; MUTSCH, Franz; MENTLER, Axel; LEITGEB, Ernst; ENGLISCH, Michael; SPIEGEL, Heide; GERZABEK, Martin H.: Einfluss der Anwendung von 1M und 0,1M Natronlauge auf die Quantitativen und Qualitativen Eigenschaften extrahierter Huminsäuren

              Berichte:
              NESTROY, O.: Vorwärts in die Vergangenheit oder Zurück zu den Wurzeln oder Altgriechisch und Latein feiern fröhliche Urständ
              NESTROY, O.: Rumänien – Land der Gegensätze
              NESTROY, O.: Über den gegenwärtigen Zustand und die zukünftige Entwicklung der Landwirtschaft in Bulgarien
              NESTROY, O.; BLUM, W.E.H.: Jubiläumstagung der ungarischen bodenkundlichen Gesellschaft in Budapest, im September 2009

              _______________________________________

               

              Heft 76, 2009

              Helmut RIEDL: Ao. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. O. Nestroy zum 75. Geburtstag

              Beiträge:
              Markus TUSCH, Clemens GEITNER, Sigbert HUBER & Andreas BARTEL: Bodenbewertung in Stadtregionen des Alpenraums – Ergebnisse des Projektes TUSEC-IP
              Martin WRESOWAR & Klaus KATZENSTEINER: Zuwachspotentiale und Nährstoff-Entzüge von Energiewäldern in Österreich
              Gerlinde ORTNER & Jürgen REITNER: Bestimmung des Alters eines Augleys im Lurnfeld mittels Radiokohlenstoffdatierung
              Gerlinde ORTNER: Über das Vorkommen von (Rubefizierten) Parabraunerden in Kärnten

              Exkursionsführer zur EUROSOIL 2008 in Wien

              Michael ENGLISCH, Edwin HERZBERGER, Franz MUTSCH & Rainer REITER: Soils in the vicinity of Vienna
              Alfred PEHAMBERGER & Robert STICH: Soils in the so called Austrian semiarid climate in the Region Weinviertel – Soil Assessment – Excursion 2A-pre-post-congress EUROSOIL 2008
              Klaus KATZENSTEINER, Franz OTTNER, Monika SIEGHARDT, Herbert HAGER, Martin WRESOWAR, Helmut SCHUME, Karin WRISSNIG, Gerlinde MISTLBERGER & Günther AUST: Forest soils at the eastern foothills of the Alps – Excursion 3A-pre-congress EUROSOIL 2008
              Nicola RAMPAZZO, Franz OTTNER, Franz ZEHETNER, Axel MENTLER & Winfried E.H. BLUM: Altitudinal soil sequence in the Austrian northern Calcareous Alps – Excursion 5A pre-post-congress EUROSOIL 2008
              Peter STRAUSS, Robert PETICZKA, Gerhard RENNERT, Eduard KLAGHOFER & Gerhard TRNKA: Challenges in soil water management and a pedo-historical site in the Danube Valley– Excursion 6A-pre-post-congress EUROSOIL 2008
              Robert PETICZKA & Birgit TERHORST: Excursion guide for the loess region of the eastern Weinviertel, Stillfried (Austria) Excursion 7A-pre-post-congress EUROSOIL 2008
              Othmar NESTROY, Günter FRASL Othmar HARLINGER: Soils and sites in the former glacial and periglacial Austrian region (Austrian Part)
              Stephan ZIMMERMANN & Peter LUESCHER: Alpine soils and long-term ecosystem research (Swiss part)

              Berichte:
              Othmar NESTROY: Bericht über die Internationale Konferenz „Problems of soils classification and diagnostics”, gehalten in Chernivtsi/Czernovitz, Ukraine
              Othmar NESTROY: Bericht über die Internationale Konferenz zum Thema: Ökohydrologische Prozesse und nachhaltiges Hochwasser-Management, gehalten in Łódź, Polen

              _______________________________________

               

              Heft 75 2007, 122 Seiten (EURO 15,-)

              W.E.H. Blum: Bodenschutz in Österreich im Lichte des EU-Vorschlags für eine Bodenschutz-Rahmenrichtlinie, vom 22. September 2006

              Martin G. Liebensteiner, Paul Illmer: Einsatzmöglichkeiten des Kompostwurms Eisenia fetida zur Kompostierung von Rasenschnitt

              Julia Seeber, Erwin Meyer, Michael Traugott: Nahrungsquellen von Zersetzern auf aufgelassenem alpinem Weideland

              Ena Smidt, Katharina Meissl, Johannes Tintner: Huminsäurebildung in Komposten – Anforderungen an den Kompostierprozess und analytische Kontrolle

              Alex Dellantonio, Walter J. Fitz, Markus Puschenreiter, Walter W. Wenzel: Pflanzenproduktion auf Kohleaschehalden in Tuzla (Bosnien und Herzegowina)

              Georg J. Lair, Martin H. Gerzabek: Retention of Heavy Metals in Soils under Fast-Flow Conditions

              Markus Puschenreiter, Melanie Kuffner, Angela Sessitsch, Peter Sommer, Gerlinde Wieshammer, Reinhard Unterbrunner, Walter W. Wenzel: Beitrag von Rhizosphärenprozessen zur Phytoextraktion von Zink und Cadmium mit Salix caprea

              Bernhard Wimmer, Sunil Panamulla, S. Subasinghe, Thomas G. Reichenauer: Kationenbelag und elektrische Leitfähigkeit von Tsunami beeinflussten Böden in Sri Lanka

              Regina Kuhnert, Oliver Mühlmann, Irmgard Obderkofler, Ursula Peintner: Plant
              Cover Influences Soil Fungal Communities in an Alpine Primary Successional Habitat

              Johannes Mair, Paul Illmer: Mikrobielle Aktivität in Hochgebirgsböden über Kalk- bzw. Silikatgestein

              Clemens Geitner, Markus Tusch: Bodenbewertung im mittleren Maßstab als Grundlage für den Bodenschutz in der Planungspraxis am Beispiel einer Testregion des Österreichischen Alpenraumes

              Verena Winiwarter: Wie Herrschaften über Bodenfunktionen dachten. Ein Beitrag zur Frühgeschichte der Bodenkunde

              Othmar Nestroy: Wiederherstellung von Bodenfunktionen bei Bergbauen

              Pamela Zolda: Nematode Communities in Soils of Two Different Types of Natural Forest

              Othmar Nestroy: Bericht über das Gedenkcolloquium anlässlich des 100. Geburtstages von Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Eduard Mückenhausen

              Winfried E.H. Blum, Martin H. Gerzabek, Othmar Nestroy: Bericht über die Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2007, gehalten vom 2. bis 9. September in Dresden unter dem Thema „Böden ohne Grenzen“

              _______________________________________

               

              Heft 74 2007, 157 Seiten (EURO 15,-)

              Nachruf Prof. Dr. Georg Hoffmann
              Beiträge zur Generalversammlung 2006 in Rust

              Klaus KATZENSTEINER und Kasimir P. NEMESTOTHY: Energetische Nutzung von Biomasse aus dem Wald und Bodenschutz – ein Widerspruch?

              Karl-Heinz FEGER: Bodenveränderungen auf Waldstandorten in Der Nördlichen Oberrheinischen Tiefebene

              Andreas BOHNER und Olga TOMANOVA: Weideböden als Pflanzenstandorte

              Georg J. LAIR, Martin H. GERZABEK, Markus FIEBIG und Franz ZEHETNER: Verwitterung von Auböden in verschiedenen klimatischen Regionen Europas

              Robert PETICZKA und Dieter RIEGLER: Neueste sedimentologisch-bodenkundliche Ergebnisse zu Stillfried B

              Michael TATZBER M., Michael STEMMER, Adelheid SPIEGEL, C. KATZLBERGER, Georg HABERHAUER und Martin H. GERZABEK: Carbon stabilization in soils in response to different tillage treatments and crop rotations

              Franz HEINZLMAIER, Martin H. GERZABEK, Monika TULIPAN und Andreas BAUMGARTEN: Pflanzennährstoffe in Österreichs Böden: räumliche und zeitliche Variationen sowie Wechselwirkungen mit Bodenparametern

              Sigbert HUBER, Max KUDERNA, Gabriele WOLKERSTORFER und Andreas BARTEL: Optimierung der Wirkung von Begrünungsmaßnahmen im Acker- und Weinbau auf den Bodenabtrag

              Othmar NESTROY: Angleichung der taxonomischen Zuordnung von Salzböden des Seewinkels nach der ÖBS 2000 an die WRB 2006

              Verena WINIWARTER: Boden im Weinbau. Ein historischer Streifzug

              Originalarbeiten:

              Manfred Sager& Franz Mutsch: Mobilitätsänderungen von Haupt- und Spurenelementen in Waldbodenprofilen an Hand eines sequentiellen Löseverfahrens

              Kerstin Huber, Thomas Peer, Angelika Tschaikner, Roman Türk und Johann Peter Gruber: Characteristics and function of soil crusts in different successional stages in alpine environments, outlined on an alpine lime scree in the Großglockner region (Austria

              Wolfgang Friesl, Johannes Friedl, Klaus Platzer, Othmar Horak und Martin H. Gerzabek: Remediation of extensively Metal Contaminated Soils by Low-cost measures – What Is possible?

              Heinz Messiner: Zur Frage der Carbonat-Bestimmung in Böden und der Bestimmung des Wassergehaltes in mit Ölen kontaminiertem Bodenmaterial mittels einer vereinfachten Variante der Scheibler-Methode

              Berichte:

              M.H. Gerzabek & O. Nestroy: Bericht über die Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft: „Boden & Landschaft – Die dünne Haut der Erde“, gehalten in der Zeit vom 3.-11. September 2005 in Marburg an der Lahn.

              O. Nestroy: Bericht über den Workshop „Die Bodenkarten 1:50.000 der Bundesrepublik Deutschland: Methoden der Erstellung – Qualität – Möglichkeiten der Auswertung“, gehalten vom 11.-12. April 2006.

              W.E.H. Blum & O. Nestroy: Bericht über den X. Kongress der Kroatischen Bodenkundlichen Gesellschaft in Šibenik.

              O. Nestroy & W.E.H. Blum: Bericht über die Jubiläumstagung zum 100-jährigen Bestehen der Rumänischen Bodenkundlichen Gesellschaft in der Zeit vom 20. bis 26. August 2006 in Cluj-Napoca.

              _______________________________________