Rückblick und Ergebnisse der ÖBG Jahrestagung 2014

Die diesjährige Tagung der ÖBG stand unter dem Motto „Burning issues in soil science“ und war mit 77 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr gut besucht. Die Vorträge und Posterbeiträge ermöglichten einerseits einen Überblick über die aktuelle Forschungslandschaft in Österreich, andererseits aber auch eine beeindruckende Bestätigung des hohen wissenschaftlichen Niveaus unserer Kolleginnen und Kollegen.

In der abschließenden Podiumsdiskussion mit hochrangigen Vertretern der Bodenforschung in Österreich wurde betont, dass neben der Fokussierung auf neue Methoden und Forschungsansätze auch dem Wissenstransfer zu den Entscheidungsträgern eine wesentliche Rolle zukommt.

Keynote

_______________________________________


Vorträge

Poster

_______________________________________